• 8301423-12-fr_sm8-radium-helmet_ml - Kopie - Kopie
  • 8301423-12-ba_sm8-radium-helmet - Kopie
  • 8301423-12-r1_sm8-radium-2-helmet - Kopie - Kopie
  • 8301423-12-r2_sm8-radium-2-helmet - Kopie - Kopie
  • 8301423-12-r4_sm8-radium-2-helmet
  • 8301423-12-r5_sm8-radium-2-helmet

SUPERTECH S-M8 RADIUM 2 HELMET ECE

zuletzt niedrigster Preis:
549,95 €
439,96 €
Preis inkl. 19,00 % MwSt. plus Versand
Marke
Alpinestars
Größe
XL
Farbe
BLACK WHITE GLOSSY
Artikelnummer
8301423-12-XL
Standort
SH

Alpinestars Supertech M8 Radium 2 Motocross Helm

Das Design des S-M8 steht im Einklang mit der Philosophie von Alpinestars und teilt charakteristische Merkmale mit anderen Produkten unserer Produktpalette: ein glattes, attraktives Profil, das stromlinienförmig und frei von äußeren Kanälen und Merkmalen ist, die bei einem Aufprall als Angriffspunkt dienen oder die Gesamtintegrität der Konstruktion beeinträchtigen könnten. Die Wölbung der Oberfläche verringert die Reibungswiderstände beim Aufprall und ermöglicht so eine Ablenkung und eine möglichst effiziente Energieübertragung, um den Kopf des Fahrers vor direkter Krafteinwirkung auf den Schädel und den Nacken sowie der Wirbelsäule zu schützen. Das Sichtfenster ist so konzipiert, dass es eine Vielzahl von Schutzbrillen aufnehmen kann, und die Belüftungsöffnungen in der Schale sind so angeordnet, dass die Belüftungseffizienz maximiert wird.

Eigenschaften:

  • Die Schale des S-M8 wurde mit dem Schwerpunkt auf Leistung und mit einem Designstil profiliert, der das Profil des Helms und seine geformte Oberfläche als einzigartig „Alpinestars“ identifiziert.
  • Ein weiteres Hauptmerkmal ist die S-M8 Schalengrößenlösung; jede Helmgröße hat ihre eigene passende Schalengröße, um die anatomischste Lösung für die vielen verschiedenen Bedürfnisse auf der ganzen Welt anzubieten.
  • Die Konstruktion der Helmschale nutzt eine hochentwickelte Formgebungstechnologie mit einer Kombination aus verschiedenen Verbundstoffen.
  • 3K Kohlenstoff, äußere Schicht aus hoch verdichtetem Kohlenstoff, die die Festigkeit und Effizienz der Energieableitung über die Helmschale verbessert.
  • Einseitige Verbundschicht aus Kohlenstoff, die eine deutlich höhere radiale Festigkeit um die Schale herum bietet, die Kompression verhindert, aber eine kontrollierte Durchbiegung ermöglicht, um so die übertragene Aufprallenergie zu reduzieren.
  • Schicht aus Aramidfaser, die einen entscheidenden Durchdringungsschutz darstellt.
  • Die Kombination dieser Schichten wird durch eine Epoxidharzverklebung noch leistungsfähiger, die die bestmögliche Festigkeit und Energiebewältigung bietet; die begrenzte Durchbiegung der Außenschale bedeutet, dass sich die Energie weiter ausbreitet und von der EPS-Auskleidung besser absorbiert wird.
  • 4. Das Ergebnis dieses einzigartigen Schalenaufbaus, der bei der Herstellung des S-M8 verwendet wird, ist ein äußerst wirksamer Aufprallschutz.
  • Das Alpinestars Rennsport-Entwicklungszentrum verfügt über eine umfassend ausgestattete Helmtestanlage. Ein umfassendes Aufprallforschungsprogramm hat dazu geführt, dass der Supertech M8 ein lineares und schräges Aufprallverhalten aufweist, das weit über den derzeitigen Standardgrenzwerten der Helmverordnung liegt.
  • Beim direkten, linearen Aufprall um durchschnittlich 41 % und bei der Rotationsbeschleunigung, dem schrägen Aufprall, um durchschnittlich 48 %.

Empfehlung